Redaktion

Dr. Meltem Avci-Werning

Dr. Meltem Avci-Werning
Dr. rer.nat. Meltem Avci-Werning hat ein Studium der Journalistik an der Universität Dortmund sowie ein Studium der Psychologie an Ruhr-Universität Bochum absolviert und im Jahr 2003 an der Philipps-Universität zu Marburg im Fach Sozialpsychologie promoviert. Sie war freiberuflich als Psychotherapeutin in Dortmund tätig, Mitarbeiterin an der Erziehungsberatungsstelle Gelsenkirchen, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Essen sowie Schulpsychologin in Gelsenkirchen. Seit 1998 ist sie Schulpsychologische Dezernentin an der niedersächsischen Landeschulbehörde in Hannover.

 

Frank Aufhammer

Frank Aufhammer
Nach Abschluss seines Psychologiestudiums an der Universität Osnabrück war Frank Aufhammer als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an der Universität Osnabrück bei den Fachbereichen Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung sowie der Pädagogischen Psychologie beschäftigt. Darüber hinaus hat er mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Christoph-Dornier-Klinik für Psychotherapie in Münster im Rahmen des therapeutischen Qualitätsmanagements gearbeitet. Er hat an der integrativen Coaching-Ausbildung der Christopher Rauen GmbH teilgenommen, für die er auch während und nach dem Studium tätig war. Seit 2016 verstärkt er als schulpsychologischer Dezernent der Niedersächsischen Landesschulbehörde das Team der Schulpsychologie in Osnabrück.

 

Felix Peter
Seit 2013 betreut Felix Peter als Schulpsychologe Schulen im Süden von Sachsen-Anhalt. Nach seinem Abschluss als Diplom-Psychologe an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg promovierte er am dortigen Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie. Dabei ging er der Forschungsfrage nach, inwiefern sich Schüler:innen von ihren Lehrkräften gerecht behandelt fühlen und welche Konsequenzen dies für Schulerfolg, soziale Integration und subjektives Wohlbefinden hat. Am Systemischen Institut Sachsen hat er eine Weiterbildung zum Lösungsorientierten Prozessbegleiter absolviert. Zudem ist er KomPass-Coach für die Qualifizierung schulinterner Krisenteams.

 

Andrea Spies

Andrea Spies
Andrea Spies hat Psychologie in Saarbrücken studiert. Sie ist psychologische Psychotherapeutin. Ihre bisherigen beruflichen Stationen waren die Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums des Saarlandes sowie die Kinderklinik des Klinikums Saarbrücken und über 12 Jahre war sie als Psychologin in einer Einrichtung der Jugendhilfe in Rheinland-Pfalz tätig, bevor sie 2005 zurück ins Saarland kehrte – als Schulpsychologin im Regionalverband Saarbrücken. Seit Januar 2021 ist sie Vorsitzende des Sektion Schulpsychologie im BDP e. V.

Kontakt zur Redaktion:

Deutscher Psychologen Verlag GmbH
Redaktion „Praxis Schulpsychologie“
Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin
Telefon 030/209 166 410
E-Mail redaktion@praxis-schulpsychologie.de